Ulstertalschule / Hilders

Aktuelles aus dem Schulleben

Hier sind einige Ereignisse, die in den letzten Wochen unser Schulleben besonders prägten, aufgeführt.

Durch Klick auf die Überschrift einer Nachricht werden ergänzende Informationen angezeigt.

Eine Übersicht aller Nachrichten aus dem Schulleben finden Sie unter >> Chronik und dann der Auswahl des betreffenden Schuljahres.


Aufregung – Spannung – Teamgeist – Erfolg

Nachdem der Kreisentscheid in der Wettkampfklasse IV (Jg. 2011-2014) in der Sportart Volleyball sowohl in diesem als auch im vergangenen Jahr aufgrund der geringen Anzahl an teilnehmenden Mannschaften ausfallen musste und die Schülerinnen auch eine Absage für den Regionalentscheid nicht ausgeschlossen hatten, war die Freude und Einsatzbereitschaft umso größer, als sie erfuhren, dass dieser ausgetragen wird und sie gegen zwei weitere Mannschaften (Heinrich-von-Bibra-Schule und Mittelpunktschule) spielen dürfen. Da es für alle Spielerinnen das erste Turnier dieser Art war und sie ihr Bestes geben wollten, nahmen die Mädels neben der AG-Zeit eine zusätzliche Trainingseinheit am Wochenende auf sich, um mehr Sicherheit im Spielablauf zu erhalten und um ihre volleyballspezifischen Fähigkeiten weiter auszubauen und zu optimieren.

Wie in jedem Jahr nahmen auch in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe am Mathematikwettbewerb 2023/24 des Landes Hessen teil. In einer schriftlichen Überprüfung wurden im Dezember Inhalte des Mathematikunterrichts des 6. bis 8. Schuljahrs abgefragt – Prozentrechnung, rationale Zahlen, Symmetrie, Lösen von Gleichungen und Ungleichungen, Konstruktion von Dreiecken und vieles mehr. Unser Schulsieger Samuel Kling (8b) und die zweitplatzierte Marie Geier (8b) durften die Ulstertalschule nun im März in der nächsten Runde auf Kreisebene vertreten. Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Ordner

Aus-/Einfalten