Ulstertalschule / Hilders

Känguru-Wettbewerb 2019

An dem traditionellen Känguru-Wettbewerb nahmen in diesem Jahr mit insgesamt 112 Schülerinnen und Schülern über die Hälfte unserer Schule teil.  Deutschlandweit haben sich in dem diesjährigen Durchgang ca. 960 000 Schülerinnen und Schüler dem Wettbewerb gestellt (http://www.mathe-kaenguru.de/).

In einer Feierstunde vor den Osterferien wurden besonders erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer geehrt: Dritte Preise bzw. ein T-Shirt für den größten "Känguru-Sprung" nahmen dabei Romy Krenzer (5a), Lennart Büttner (6a), Bianca Faulstich (7b) und Fabian Vey (6b) entgegen. Für die Schulleitung gratulierten Annette Albrecht und für die Fachschaft Mathematik Philipp Schleipen.

| 30.4.2019