Ulstertalschule / Hilders

Kennenlerntage der Klassen 5

Vom 21.08. bis 22.08. verbrachten die neuen fünften Klassen mit ihren Klassenlehrern Herr Suchy-Amlung und Frau Köhler zwei Tage im Rhöniversum in Oberelsbach.

Zur Förderung der Klassengemeinschaft nahmen die Schülerinnen und Schülern dort an zwei Workshops teil, welche klassenweise im Wechsel an beiden Tagen durchgeführt wurden. Im Workshop zum Thema „Mut und Team“ sollten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam verschiedene Aufgaben lösen. Hierzu gehörte beispielsweise der Bau einer funktionellen Murmelbahnbahn durch das Aneinanderreihen von Pappröhren. Das zweite Angebot für die Schülerinnen und Schüler fand im Haus der Kunsthandwerke in Sondheim statt, wo sie mithilfe von Vollglasstäben und einem Gasbrenner eine individuelle Glasperle herstellen durften. Zum Abschluss des ersten Tages wurde eine Wanderung durch Oberelsbach unternommen.

Am zweiten Tag wurde nach einem gemeinsamen Frühstück der jeweilige Workshop besucht und sich auf die Heimreise vorbereitet. Zum Ende der Veranstaltung wurden die Schülerinnen und Schüler von ihren Eltern am Veranstaltungsort abgeholt. Als Andenken an diesen Ausflug erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre Glasperlen, nachdem diese vom Veranstalter an die Schule übersendet worden waren.

 

 

| 23.10.2018